Klasse DE

Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse D und einem Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg bestehen. Mindestalter: 24 Jahre Die Klassen D kann erworben werden: 

a) bereits mit 18 Jahren begrenzt auf Fahrten im Linienverkehr bis 50 km, die eine Ausbildung in dem Ausbildungsberuf „Berufskraftfahrer / Berufskraftfahrerin“ oder „Fachkraft im Fahrbetrieb“ durchlaufen oder abgeschlossen haben.

b) bereits mit 20 Jahren, die eine Ausbildung in dem Ausbildungsberuf „Berufskraftfahrer / Berufskraftfahrerin“ oder „Fachkraft im Fahrbetrieb“ durchlaufen oder abgeschlossen haben.

c) bereits mit 21 Jahren nach erfolgter Grundqualifikation nach § 4 Abs. 1 Nr. 1 BKrFQG (umfangreiche IHK-Prüfung in Theorie und Praxis) oder, begrenzt auf Fahrten im Linienverkehr bis 50 km, nach beschleunigter Linienverkehr bis 50 km, nach beschleunigter Grundqualifikation nach § 4 Abs. 2 BKrFQG;

d) bereits mit 23 Jahren nach beschleunigter Grundqualifikation nach § 4 Abs. 2 BKrFQG. Vorbesitz: Führerscheinklasse D Eingeschlossene Klassen: BE, D1E sowie C1E sofern der Inhaber zum Führen von Fahrzeugen der Klasse C1 berechtigt ist.

Fahrschule Dupper Hof

Friedrichstraße 38
95028 Hof

Tel.: 0177 2702552

Anmeldung:

Mo.-Mi.: 18:00 – 18:30 Uhr

Unterricht:

Mo.-Mi.: 18:30 – 20.00 Uhr

Fahrschule Dupper Oberkotzau

Hofer Straße 27
95145 Oberkotzau

Tel.: 015787605307

Anmeldung:

Di.-Do.: 18:00 – 18:30 Uhr

Unterricht:

Di.-Do.: 18:30 – 20.00 Uhr